Umgebung


 


Naturpark Dahme-Heideseen 

Das Landhaus Bandur befindet sich am Rande des Naturparks Dahme-Heideseen, auch Dahmeland genannt.

Durch die eiszeitlichen Einflüsse und dem Schaffen der hier lebenden Menschen über Generationen hinweg, sind Natur und Landschaft mit ihren vielen Seen, unzähligen Fließen, Quellen, Mooren, Tälern, Hügeln, Dörfern und Städtchen so interessant und vielschichtig.

Hier können Sie angeln oder besuchen den örtlichen Fischer, der Sie im angeschlossenen Restaurant verköstigt. Wanderfreunde erkunden in ihrem Urlaub zum Beispiel den Fontanewanderweg durch Wiesen, malerische Wälder und entlang des Wassers. Als Kulturliebhaber können Sie der Burg Storkow einen Besuch abstatten und dafür zum Beispiel Ihr Fahrrad nutzen. Malerische Rad- und Wanderwege sind von Ihrer Ferienwohnung aus ganz einfach erreichbar und führen Sie an den See oder ins Umland, wo Sie Erholung in einer neuen Dimension erleben und vom Alltag entspannen können. Fühlen Sie sich in Ihrem Urlaub einfach nur wohl und genießen die Natur, das Ambiente und die vielen Freizeitmöglichkeiten rund um Ihre Ferienwohnung.

Mit dem Auto benötigen Sie von Berlin aus gerade einmal 30 Minuten, bis Sie in Blossin ankommen und sich auf einen entspannten Urlaub einstellen können. Tagsüber erkunden Sie die traumhafte Umgebung mit dem Rad oder auf einer Wanderung, sonnen sich am Strand oder sporteln auf dem See. Den Abend genießen Sie in Ihrer Privatsphäre im gemütlichen Gästegarten beim Grillen und einem Glas Wein.

Mal entschleunigt, mal actiongeladen – oder einfach ein bißchen von allem!

 

Copyright © Landhaus Bandur